An all euch Frauen,

ein wunderbarer Text von einer wunderbaren Frau geschrieben, die im fernen Österreich viel für ihre Genossinnen anbietet und sich auch das „Du bist gut genug“ auf die Fahne geschrieben hat.

An all euch Frauen!

An all euch Frauen, die ihr schweigt, weil eure Stimme zittern könnte, wenn ihr sie vor anderen erhebt.

An all euch Frauen, die ihr euch vor eurer Freiheit fürchtet, weil ihr meint, sie würde euch nicht zustehen.

An all euch Frauen, die ihr euch und eure Talente lieber im Dunkeln versteckt hält, statt ins Scheinwerferlicht einer der zahlreichen Bühnen des Alltags zu treten.

An all euch Frauen, die ihr an euch und eurem Wert immer wieder zweifelt und beharrlich darüber hinwegseht, was alles gut und schön an euch ist.

An all euch Frauen, die ihr euer inneres Sehnen nicht wahrnehmen wollt, und die ihr lieber andere versorgt, als auch euch selbst fürsorglich zu behandeln.

Manchmal erfüllt es mich mit tiefer Traurigkeit, wenn ich beobachte, … wie ihr unter großer Anstrengung versucht zu sein, was ihr glaubt, sein zu müssen.

… wie hart ihr arbeitet in der Annahme, erst dadurch zu genügen.

… wie schwer ihr es euch macht, wo doch das Leben so viel mehr an Leichtigkeit bieten würde.

Ich würde euch dann gerne zurufen: Worauf wartet ihr? Wie lange wollt ihr noch leiden? Wann erlaubt ihr euch, dies zu ändern? Doch ich sehe auch das Glitzern in euren Augen, wenn ihr über eure Träume redet.

Ich sehe eure geröteten Wangen, wenn ihr etwas tut, worin euer Herzblut liegt. Ich sehe die Freude in euren Gesichtern, wenn ihr euch einen weiteren Schritt zugetraut habt. Das stärkt meine Zuversicht. Denn ich weiß, dass ihr dadurch – eventuell auch nur für einen kurzen Moment – eure innerste Kraft gespürt habt. Eure eigene Kraft, die immer für euch da ist.

Die nur darauf wartet, dass ihr auf sie zugreift. Eure innere Stärke, die euch beflügelt. Die euch wachsen lässt. Zu eurer vollen Größe.

An all euch Frauen, die ihr alle so wundervoll, so begabt und klug seid.

An all euch Frauen, die ihr alle schön seid.

An all euch Frauen, die ihr alle stark und sanft zugleich sein könnt.

Es ist an der Zeit. Es ist an der Zeit, euren Wert und eure Würde zu spüren und nach außen zu leben.

Jede von euch ist ein Geschenk.

(Elke Sieglinde Edlinger)

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf diese Seite bleiben, stimmen sie der Speicherung zu. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen