Traumatherapie

Es sind nicht immer starke seelische Erschütterungen, die zu einem Trauma führen, sondern aufgrund individueller Unterschiede und Resilienzen reichen oftmals schon belastender oder ungewohnter Erlebnisse, damit sich ein Trauma entwickeln bzw. verstärken kann. Diese Dinge  hinterlassen Spuren  in unserem Leben und fangen uns irgendwann an zu stören, zu behindern, aufzuhalten, unser Leben frei und unbeschwert zu leben.

Dabei möchte ich Ihnen helfen. Mit Möglichkeiten der schonenden Annäherung und sicheren Herangehensweise, ohne das Ihr Thema aufgedeckt werden muss.

Die lösungsorientierte Traumatherapie bietet eine Möglichkeit, das Trauma natürlich loszulassen bzw. zu integrieren und selbstwirksam Lösungsalternativen einzuüben. Zusätzlich steht mir auch noch EMDR zur Verfügung, um Sie sicher durch den Prozess zu begleiten.

Was ist EMDR?

Eye Movement Desensitization an Reprocessing ist eine von der WHO (Weltgesundheitsorganisation) anerkannte Methode zur Traumabearbeitung und Blockadenbeseitigung durch das Ausführen von Augenbewegungen
Sie ist eine psychotherapeutische Methode zur Lösung fast jeglicher Gefühle, die aus einem negativen Erlebnis in der Vergangenheit resultieren und bis in die Gegenwart und Zukunft hinein hindernd wirken.
Auch Menschen, die unter Problemen wie Depressionen, Phobien, Angsterkrankungen und einer Reihe von Selbstwertproblemen leiden, kann mit dieser Methode sehr oft entscheidend geholfen werden.

Oft reichen schon 1 bis 3 Sitzungen, um wieder ein entspannteres Leben führen zu können.

Auch wenn kein Trauma bekannt ist, ist es möglich Blockaden und Ängste durch EMDR zu lösen.

EMDR kann angewendet werden bei:

  • Posttraumatische Belastungsstörungen
    (z.B. Unfall, sexuelle Übergriffe, Tod eines Angehörigen,
    Trennung, Arbeitsplatzverlust, Berentung, Mobbing)
  • Angst- und Panikstörung
  • Prüfungsangst, Angst vorm Autofahren
  • Leistungsblockaden
  • Stressbewältigung
  • Burnout Prävention
  • Selbstwertproblematik
  • Psychosomatische Beschwerden

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf diese Seite bleiben, stimmen sie der Speicherung zu. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen